Mein Bester Marmorkuchen

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 1 gestr. TL Natron
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 280 g Zucker
  • 2 Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g weiche Butter
  • 1 Becher Schmand
  • evtl. Rumaroma
  • 1 gehäufter EL Kakao
  • 1 EL Milch

Zubereitung:

  1. Mehl mit Backpulver und Natron mischen. Butter mit Zucker cremig aufschlagen. Nach und nach die Eier unterrühren, dann Schmand und Rumaroma zugeben und verrühren.
  2. Nun das Mehl zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Kuchenform geben. Die andere Hälfte mit dem Kakao und etwas Milch verrühren, auf den hellen Teig verstreichen. Mit einer Gabel Spiralen durch den Teig ziehen, damit die Marmorierung entsteht.
  4. Bei 175°C Ober-/Unterhitze für 55 Minuten backen.