Apfelkuchen mit Streuselteig

Apfelkuchen

Apfelkuchen

Zutaten Streuselteig:

  • 500 g Mehl
  • 2,5 gestr. Tl Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200 g weiche Butter

Füllung:

  • 1,5 kg Äpfel z.B. Boskoop
  • Saft von einer Zitrone
  • 50 g Zucker
  • Vanillinzucker
  • evtl. etwas Zimt

Zubereitung:

  1. Mehl und Backpulver mischen und mit den übrigen Zutaten zu Streuseln verrühren.
  2. Auf einen gefetteten Springformboden 2/3 der Streusel verteilen und andrücken, dabei einen 3 cm hohen Rand formen.
  3. Äpfel schälen und in Spalten schneiden und mit Zucker und Zitronensaft vermischen.
  4. Restliche Streusel darüber krümeln.
  5. Im Backofen, 2. Schiene von unten, bei 175° C Ober-/Unterhitze, ca. 50 Minuten backen.

 

0