Einfache Quark-Brötchen

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Magerquark
  • 1 Ei
  • 1 EL. Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL. Öl
  • etwas Milch

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten der Reihe nach in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Backblech mit Backpapier auslegen, Backofen auf 200° C Ober und Unter Hitze vorheizen.
  3. Aus dem Teig ca. 8 Brötchen formen, auf das Backblech verteilen und mit etwas Milch bestreichen.
  4. Die Brötchen im heizen Backofen 15-18 Minuten backen.
0