Knöpfle

Zutaten:

  • 5 Eier
  • Spätzlemehl
  • 1-2 TL. Salz

Zubereitung:

  1. Die aufgeschlagenen Eier auswiegen, das gleiche Gewicht an Mehl dazugeben und 1-2 Teelöffel Salz darüber streuen.
  2. Mit der Küchenmaschine zu einem zähflüssigen Teig kneten.
  3. Mit dem Spätzle-Hobel den Teig in kochendes Salzwasser pressen. Wenn die Knöpfle nach oben kommen, sofort mit dem Schaumlöffel herausheben und in die Schüssel geben. Den Vorgang wiederholen bis aller Teig aufgebraucht ist.
  4. Die Knöpfle zum Warmhalten in den warmen Backofen stellen.
1