Eblysalat Chili Sin Carne

nudelsalat

  • 250 g Ebly oder Nudeln
  • Salz
  • 150 g Mais
  • 200 g Kidneybohnen
  • saure Gurken
  • 1 Chilischote
  • 1 rote Paprika
  • 1/2 Bund Koriander
  • 4 El. Olivenöl
  • 2 El. Balsamico
  • 1 El. Tomatenmark
  • 1 Priese Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Spritzer roter Tabasco

  1. Ebly nach Packungsanweisung gar kochen, abtropfen und abkühlen lassen.
  2. Kidneybohnen abspülen und mit dem Mais gut abtropfen lassen.
  3. Chilischote und Paprika putzen, waschen, entkernen und in Würfel schneiden, saure Gurken klein schneiden. Mit Bohnen, Mais und Nudeln vermischen.
  4. Für die Vinaigrette Olivenöl, Essig und Tomatenmark verrühren, Zucker dazugeben, salzen und pfeffern und mit Tabasco vermischen.
  5. Vinaigrette zum Salat geben und gut vermischen.
  6. Koriander waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen. Eblysalat mit Koriander garnieren.
3
Stichworte: ,

14 Gedanken zu “Eblysalat Chili Sin Carne

  1. Pingback: PK Screening tests

  2. Pingback: buy drostanolone propionate

  3. Pingback: underage naked

  4. Pingback: vanilla visa balance

  5. Pingback: comprare steroidi

  6. Pingback: IND-enabling studies

  7. Pingback: empresa assistência informática

  8. Pingback: shemale.uk

  9. Pingback: Drug-drug interactions

  10. Pingback: lequipe calendrier ligue 1

  11. Pingback: Olivia

  12. Pingback: digital marketing in Toronto

  13. Pingback: cheap exercise equipment

  14. Pingback: Free Teen Chat Rooms