Soßenbinder

???????????

Zutaten:

  • 100 g Butter
  • 100 g Mehl

Zubereitung:

  1. Butter und Mehl zu einem geschmeidigen Teig vermengen.
  2. Aus der Masse kleine Kugeln formen und auf einem Teller einfrieren. So lassen sie sich nachher einzeln entnehmen.
  3. Nach dem frosten in einem Gefrierbeutel verschließen.
  4. Je nach Bedarf 2-3 Bällchen in eine kochende Flüssigkeit unter Rühren auftauen lassen.

Tipp:

Durch das Butter/Mehlgemisch bekommen Soßen und auch Suppen einen feinen Geschmack.

1
Stichworte:

12 Gedanken zu “Soßenbinder

  1. Pingback: Caco-2 vitro studies

  2. Pingback: Free UK Chat Rooms

  3. Pingback: Digital Marketing Agency

  4. Pingback: kaufen steroide

  5. Pingback: russ armstrong

  6. Pingback: shemale.uk

  7. Pingback: PK studies

  8. Pingback: Pharmacokinetic Analysis

  9. Pingback: lequipe ligue 2

  10. Pingback: weider home gym

  11. Pingback: Creative Tinge

  12. Pingback: Free Teen Chat