Blumenkohl- Kroketten

Zutaten:

  • 1/2 Blumenkohl
  • 1 Ei
  • 1/2 Zwiebel
  • 25 g geriebener Käse
  • 25 g geriebener Parmesan
  • ca. 30 g Paniermehl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Muskat
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. Blumenkohl putzen und in Röschen schneiden, in kochendes Salzwasser garen. In eine Schüssel füllen und mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken.
  2. 1/2 Zwiebel in feine Würfel schneiden und unter den Blumenkohl mischen, etwas Paniermehl zugeben. Den Käse zu der Mischung geben.
  3. Das Ei hinzugeben und alles gut vermengen.
  4. Schnittlauch klein schneiden und untermischen. Mit Salz und Muskat abschmecken.
  5. Backofen auf 190° C vorheizen.
  6. Mit feuchten Händen kleine Kroketten formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen.
  7. Die Kroketten mit Olivenöl bestreichen und ca. 15 Minuten backen.
0
Stichworte: