Einfach und lecker Apfel-Streuselkuchen

Zutaten für den Teig

  • 130 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 130 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 3 Eier
  • 4-6 Äpfel

Zutaten für Streusel:

  • ca. 60 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • evtl. etwas Zimt

Zubereitung:

  1. Äpfel vierteln und in kleine Stücke oder Spalten schneiden.
  2. Eier und Zucker cremig rühren, nach und nach die Eier zugeben.
  3. Mehl mit Backpulver mischen und alles zu einem glatten Teig verrühren. In eine gefettete Springform füllen.
  4. Die vorbereiteten Äpfel darauf verteilen.
  5. Die Zutaten für die Streusel krümelig verkneten und über die Äpfel verteilen.
  6. Bei 175° C Ober-und Unterhitze 35-40 Minuten backen.