Linsen-Bratlinge aus dem Backofen

Zutaten:

  • 150 g braune Linsen (gekocht)
  • 40 g Haferflocken
  • 1 TL. Flohsamenschalen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50 g gelbe Paprika
  • 1 TL. Senf
  • 1 TL. Ahornsirup
  • 1/2 TL. Currypulver
  • Prise Kurkuma
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in der Küchenmaschine zu einer festen Masse grob vermengen, ist die Masse zu weich etwas mehr Haferflocken unterrühren. 10 Minuten quellen lassen.
  2. Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und diese auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Mit einem Löffel etwas flach drücken. Nun für 15 Minuten in den Backofen schieben, die Bratlinge wenden und weitere 10-15 Minuten backen.
0
Stichworte:

Kommentarfunktion ist aus.